Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Neubau Station Kulm

Die Rigi wird auch Königin der Berge genannt. Wer schon einmal zur obersten Station des Berges gefahren ist, merkt relativ schnell, dass die Gipfelankunft alles andere als königlich ist. Um dem Kapazitätsmangel an Sanitäranlagen entgegenzuwirken, wurde 2016 eine provisorische WC-Anlage erstellt. Ein besucherfreundliches Dienstleistungszentrum mit einem Gastronomie- und Shoppingangebot soll gebaut werden. Auch bei diesem Projekt sind sich Einheimische und die RIGI BAHNEN AG einig, es muss gehandelt werden.

Chronologie

Wichtige Meilensteine zum Projekt.

Details
Medienmitteilungen_Bauprojekte

Medienmitteilungen

Zum Projekt wurden bis jetzt keine Medienmitteilungen versandt.

Rigi Kulm

Infoveranstaltungen

Die breite Öffentlichkeit wird informiert.